Zum Inhalt springen

Judith Durant “Linker Zopf – rechter Zopf: 94 Zopfmuster” Stiebner Verlag

19,90

Inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-6 Werktage

Plastische Muster mit dem richtigen Dreh

 

Format: 17,80 × 15,60 cm
Seiten: 216
Sprache: Deutsch

5 vorrätig

Kategorien: , Schlagwörter: , , , ,

Ran ans Zopfmusterstricken – von den Grundlagen bis hin zu komplexen Mustern! Zopfmuster verleihen selbstgestrickten Pullovern oder Accessoires eine besondere Textur und bringen Bewegung ins Strickprojekt. Trotzdem trauen sich viele Stricker:innent nicht so richtig an das Zopf stricken heran – zu kompliziert erscheint es, oder zu arbeitsintensiv. Dabei muss man nur die Stricktechnik einmal richtig verstehen – und dafür sorgt Judith Durant mit diesem Strickbuch. Sie vermittelt in detailliert bebilderten Schritt-für-Schritt-Anleitungen die Grundlagen des Zopfmuster strickens und zeigt, wie man eine Zopfmuster Strickschrift richtig liest. In der folgenden Mustersammlung werden 94 verschiedene Muster mit kurzer Beschreibung, Bild und Strickchart vorgestellt, von einfachen Zöpfen über Flechtmuster bis hin zu Flächen-Rapports.

  • Grundlagen des Zopfmuster Stricken: Anleitung mit Bild und Beschreibung
  • Einfache Zöpfe: Für den Einstieg in die Mustersammlung werden Zopfmuster vorgestellt, die eine gerade Maschenzahl haben. Durch das einfache Verkreuzen entstehen Kordelzöpfe mit unterschiedlichen Proportionen.
  • Winkel und Bögen: Bei diesen Mustern „wandert“ der Zopfstrang über die Reihen hinweg, es entstehen dadurch attraktive Rautenmuster.
  • Flechtzöpfe und Brezeln: Diese ungewöhnliche Namensgebung von Judith Durant bezeichnet Muster ähnlich zu denen, die man beim keltischen Zopfmuster stricken verwendt.
  • Flächen-, Rippen- und Allover-Muster: Diese großflächigen Muster können genutzt werden, um Strickzöpfe besser zur Geltung zu bringen oder Form in das Gestrick zu bringen.
  • Zöpfe verschönern: Noppen, Perlen oder unterschiedliche Farben können Zopfmuster noch spannender machen. In diesem Kapitel werden verschiedene Ideen dazu vorgestellt.

Schöne Zopfmuster stricken oder selber welche entwerfen Der Grundlagenteil mit den detaillierten Schritt-für-Schritt-Techniken erleichtert Anfänger:innen den Einstieg in das Thema Zopfmuster. Wer schon etwas Übung hat, findet ein besonders interessantes Kapitel am Ende des Buchs. Hier geht es um das Entwerfen eigener Zopfmuster. Autorin Judith Durant gibt hier Tipps und Tricks, worauf man achten muss, wenn man Strickprojekte mit Zopfmustern verschönern möchte. Ob Sie lieber einfache Zöpfe, doppeltes Zopfmuster, keltische Zopfmuster oder das falsche Zopfmuster stricken: Mit dieser Mustersammlung werden Sie garantiert fündig!

 

 

 

Über den/die Autor:in
Judith Durant

Judith Durant ist Bestsellerautorin mehrerer Strickbücher. Judith strickt seit mehr als fünfzig Jahren und schreibt seit dreißig. Zuletzt erschien von ihr im Stiebner Verlag »Abnehmen und Zunehmen«. Sie lebt derzeit in Lowell, Massachusetts.

Gewicht 617 g