Zum Inhalt springen

Southd Fingering “Chupacabra”

21,20

Inkl. MwSt.
(212,00 / 1 kg)
zzgl. Versand

Garn in einem leicht melierten Blaugrau

Nicht vorrätig

Gewicht: 100 g pro Strang

Lauflänge: ca 400 m/ 100 g

Material:

Schurwolle (Southdown) 100 %

 

Die Alternative zu den klassischen Sockengarnen mit Plastikanteil!

Das Garn Southd entspricht meiner gleichnahmigen Kammzugqualität und kann wunderbar mit handgesponnenem Garn kombiniert werden.
Dieses Garn bekommt ihr exklusiv bei mir.

Mit seinen 28 mic gehört Southdown zu den robusteren Schafrassen. Es besitzt einen schönen Crimp und lässt sich wunderbar spinnen und verstricken. Da es nicht zum Filzen neigt, lassen sich hieraus wunderbar Socken, Mützen oder Handschuhe fertigen, die selbst einen Waschgang in der Maschine verzeihen können. Dieses reine Schurwollgarn ist sehr elastisch und fühlt sich ganz anders an als klassische Socken-Garne. Es ist auch viel griffiger als man es kennt. Nichts desto trotz finde ich dieses Garn genial für Socken.

Die empfohlene Nadelstärke liegt zwischen 2,25 und 3,0 je nach dem, wie fest oder locker gestrickt wird.

 

 

 

 

 

Die gefärbten Garne können trotz mehrmaligem Auswaschen noch abfärben, auch beim Stricken. Das ist kein Mangel, sondern liegt daran, dass unterschiedliche Fasern die Farben unterschiedlich gut aufnehmen.

Das gefertigte Garn sind nicht maschinenwaschbar und sollten daher von Hand gewaschen werden.

Wolle ist eine Naturfaser, die Wasser speichern kann. Deshalb können die Gewichtsangaben +/- 10% differieren.

 

Bitte beachten Sie, dass es insbesondere durch die Verwendung unterschiedlicher Displaytechnologien und aufgrund Ihrer individuellen Displayeinstellungen zu Verfälschungen bei der Farbdarstellung kommen kann.

Die auf Ihrem Display dargestellten Farben können deswegen geringfügig von der tatsächlichen Farbe der auf meinen Produktfotos dargestellten Produkte abweichen.

Gewicht 100 g